Die Gemeinde Salzweg im Landkreis_Passau

Salzweg

Am Goldenen Steig

Die Gemeinde Salzweg hat ihren Namen von der Lage am „Goldenen Steig“, auf dem das wertvolle Salz von Passau nach Böhmen gebracht wurde. Heute ist Salzweg aber auch bekannt als familien- und kinderfreundlicher Ort vor den Toren Passaus.

In Salzweg und dem dazugehörigen Ortsteil Straßkirchen sind fast alle  Infrastruktureinrichtungen vorhanden, darunter viele Gesundheitseinrichtungen, Supermärkte und andere Einkaufsmöglichkeiten. Der Landkreis Passau baute in Salzweg eine Außenstelle, die zu den modernsten Dienstgebäuden Bayerns gehört.

Besonders stolz ist die Gemeinde aber auch auf das schöne Ilztal mit seinen Wander- und Radfahrmöglichkeiten sowie dem idyllischen Naturfreibad Oberilzmühle.

Bauen in der Gemeinde

Derzeit keine Baugebiete.

Kinder

Zwei Kindergärten sowie Waldkindergarten. Neben der Grund- und Mittelschule in Salzweg gibt es auch in Straßkirchen eine Grundschule.

Ansprechpartner Bauen

Gemeindeverwaltung
0851 94998-0
verwaltung@salzweg.de

Menü