Witzmannsberg, Landkreis Passau

Witzmannsberg

Schwarze Perle im Bayerischen Wald

Die Gemeinde Witzmannsberg, direkt an der Landkreisgrenze zu Freyung-Grafenau gelegen, bezeichnet sich selbst als Schwarze Perle im Bayerischen Wald. Die Gemeinde liegt im romantischen Ilztal und bietet so mit der Flusslandschaft eine wunderschöne Landschaft, wodurch der Ort bei Touristen und als Wohnort sehr beliebt ist.

Mit rund 1500 Einwohnern bildet Witzmannsberg eine Verwaltungsgemeinschaft mit Tittling, ist überwiegend landwirtschaftlich strukturiert und verfügt über kleinere Betriebe.

Bauen in der Gemeinde

In Witzmannsberg Ost sind noch einige der 570 bis 1070 Quadratmeter großen Grundstücke frei. Preise: zwischen 29,69 Euro bis 34,14 Euro inklusive Ökokonto, Vermessung und Straßenerschließung. Familienförderung 1500 Euro je Kind bis 10 Jahre.

Kinder

Kindergarten Sankt Vitus, Rappenhof; Grundschule Witzmannsberg.

Ansprechpartner Bauen

1. Bürgermeister Josef Schuh
08504/93256
oder
08504/401-0
08504/401-20
gdewitzmannsberg@t-online.de
oder
info@vg-tittling.de

Menü