REMA

Starke Leistungen aus einem starken Landkreis: REMA TIP TOP

Keine Kommentare

REMA TIP TOP, Fürstenzell

Reifen flicken leichtgemacht

Vor über 70 Jahren hat das Unternehmen seine Produktionsstätte für Schlauchflicken in Betrieb genommen. Die grüne Flickzeugdose mit den patentierten Rotrand-Flicken gehört seit Jahrzehnten in jede Satteltasche. Aber auch für die Reifen von PKWs, LKWs, Ackerschleppern und Minenfahrzeugen stellt REMA TIP TOP in Fürstenzell Reparaturmaterial her, das die Lebenszeit verlängert und so einen wichtigen Beitrag zur Ressourcenschonung leistet. Höchste Ansprüche an den Umweltschutz erfüllen besonders die ebenfalls in Fürstenzell produzierten M-RCF Pflaster: Sie sind das weltweit einzige lösemittelfreie Reifenreparatursystem.

www.rema-tiptop.de

Der Landkreis Passau punktet heute vor allem durch seine Lage in der Dreiländerregion Bayern-Österreich-Tschechien, grenzüberschreitenden Kooperationen, einem intensiven Wissens- und Technologietransfer zwischen Hochschulen und Unternehmen – und selbstverständlich den Produkten dieser Unternehmen. Und genau diesen Produkten bzw. einer Auswahl von herausragenden Erfindungen und Patenten hat sich die Abteilung Standortmarketing des Landratsamtes Passau, unter der Leitung von Heidi Taubeneder, in einer Broschüre gewidmet. Nun wollen wir diese Alleinstellungsmerkmale auch auf dieser Plattform präsentieren – in alphabetischer Reihenfolge der teilnehmenden Unternehmen. Großartige Produkte, entwickelt und produziert in der Wirtschaftsregion Passauer Land, die einen prägenden Einfluss auf den technischen und gesellschaftlichen Fortschritt haben, nicht nur innerhalb, sondern weit über die Landkreisgrenzen hinaus.

Menü